Erste Fortschitte

Durch die zahlreichen Spenden die bei uns eingegangen sind, aber auf Grund des sehr guten Ergebnisse vom Spendenlauf auf Christoph-Graupner Gymnasium in Kirchberg sind wir in der Lage die Vorbereitungen für den Schulneubau voranzutreiben.Ein ordentlicher Vertrag zwischen dem Bürgermeister, der Schulleiterin sowie unserem Verein liegt unterschrieben vor.

Damit Anfang Oktober mit dem Ende der Regenzeit die Bauvorbereitungen beginnen können, haben wir uns entschlossen bereits jetzt ein Drittel der Bausumme zu überweisen. Zwischenzeitlich ist das Geld auf dem Konto der Schule angekommen. Ras hat uns berichtet, dass in Dorf Holz gesschnitten und Material gekauft wird, sobald die Witterung es zulässt.

Sobald es die ersten Bilder vom Projekt gibt werden wir sie hier veröffentlichen.

Kontakt

„Unsere Hilfe für Nepal“ e.V. 

 

 Kontakt: Andreas Voigt 

Telefon: 0176/20082861

E-Mail kontakt@hilf-nepal.de


WebDesign by DeviantDev

www.deviantdev.com