So versorgt sich das Kinderheim in Chitwan

Vor einigen Tagen erhielten wir das hier nebenstehend abgebildet Foto aus dem Kinderheim in Sauraha/Chitwan. Es ist sicher gut einmal zu wissen, was sich dahinter verbirgt.

Wir erhielten dazu die Information, dass die abgebildeten Material einen Warenwert von 35.000 Nepalesischen Rubin haben. Beim gegenwärtigen Umrechnungskurs von 135 n.R/ 1€ sind es 259,25 €, die gezahlt werden mussten.

Dabei sind Packungen mit Reis, Linsen, Speiseöl, Kartoffeln, Zwiebeln, Keksen, Nudeln, Getreide, Salz, Colgate und andere Lebensmittel

Gekauft wurden noch andere benötigte Materialien für den Haushalt wie Waschpulver zum Waschen von Kleidung, Seifen zum Waschen von Kleidung und Seifen zum Baden.

Vieles reicht etwas einen Monat, manches etwas länger aber auch kürzer.

Man kann damit deutlich sehen, dass hier schon einen kleine Spende durchaus viel bewegen kann. Es hilft so dem Heim die Kinder zu versorgen.

Durch unsere Spenden werden neben diesen Kosten auch noch andere laufende Ausgaben unterstützt.

 

Wir würden uns natürlich über eine Spende von Euch freuen.

 

SPENDEN-KONTO .

IBAN  DE27870550001020027416

BIC: WELADED1ZWI

Sparkasse Zwickau

 

Kontakt

„Unsere Hilfe für Nepal“ e.V. 

 

 Kontakt: Andreas Voigt 

08107 Hartmannsdorf, Rothenkirchener Str. 91 b

Telefon: 037602/86510 oder  0176/20082861

E-Mail kontakt@hilf-nepal.de


WebDesign by DeviantDev

www.deviantdev.com